Hallo!

Hallo liebe Leute, hier wird sich in Zukunft alles rund um das Thema Handrad, Steuerung und diversem Zubehör drehen. Als Einstieg gibt es hier Informationen zu meinem Handradbausatz für Mach 3.

Da mir viele Anfragen eingesendet wurden, möchte ich euch sagen…. Das Handrad wird es auch für andere Steuerungen geben, da das ganze allerdings mit einem nicht so geringem Aufwand verbunden ist, bitte ich euch um Geduld. Wenn es Neuigkeiten gibt, werde ich es hier auf meinem Blog veröffentlichen.

Nun erzähle ich euch aber erst mal, warum habe ich mich dazu entschieden ein eigenes Handrad zu entwickeln? Das ganze fing damit an, dass ich einige Handräder hatte und irgendwie nie so richtig zufrieden war. Entweder war es von der Bedienung einfach unergonomisch oder war überfrachtet mit Tasten die man nie braucht und es nur unübersichtlicher machten. Nach unzähligen Designs, bin ich nun final zu dem jetzigen Handrad gekommen. Es liegt super in der Hand und ist vor allem nicht so schwer, dazu hat es meiner Meinung nach einfach eine einmalige unverwechselbare Form.

Aktuell kann das Handrad schon eine ganze Menge, durch die integrierte Updatefunktion ist es spielend einfach, dass Handrad auf dem neusten Stand zu bringen. Nun mal zu den Funktionen:

  • 6 Achsen bedienbar (auf Wunsch auch noch mehr).
  • Kristallklares Display, welches für alle Achsen die Koordinaten anzeigt.
  • Keine lästigen Kabel, dank moderner 2.4Ghz Funktechnik.
  • Bedienung für XYZ wahlweise über Tasten oder Drehrad, alle weiteren Achsen über Drehrad.
  • Eingebaute Werkzeugliste für 30 Werkzeuge ( Werkzeuge selbst definierbar ).
  • Zeigt bei einem anstehenden Werkzeugwechsel genau an, welches Werkzeug als nächstes gewechselt werden muss.
  • Das Handrad kann einen Werkzeugwechsler bis 30 Plätze über M Befehle steuern.
  • Ein eingebautes Planprogramm, macht es spielend einfach mal eben eine definierte Fläche zu planen.
  • Beleuchtete Funktionstasten, die selber belegt werden können.
  • Optionaler Zustimmtaster.( seitliche Taste muss gedrückt werden um Achsen zu verfahren).
  • Ein Funktionsmenü für 10 weitere eigene Funktionen.
  • Jog und Feedgeschwindigkeit lassen sich einstellen.
  • Schrittweiten für die Drehradbedienung einstellbar ( 1mm, 1/10mm, 1/100mm ).
  • Wird über Micro USB oder per Induktion geladen.
  • Akkulaufzeit über 10 Stunden.
  • Komfortable Konfiguration über WLAN ( Handy / PC ), zum Einstellen der Grundfunktionen , dem Eintragen der Werkzeuge sowie Einträge des Funktionsmenüs.

Wie ihr seht, ist das schon eine ganze Menge. Ich versuche natürlich auch die Dinge umzusetzen, die Ihr mir als Feedback gebt. Wenn euch irgendwas fehlt, versuche ich es in zukünftigen Updates mit einzubinden.

Aufbauvideo zum Handrad Mach 3

Anschlußskizze Handrad

Anschlußskizze Empfänger

Produkte

Ein Kommentar

  1. Ich habe dieses Handrad im Internet gefunden und war sofort begeistert welche Möglichkeiten sich bieten meine Fräse nun per kabelloses Handrad zu bedienen. Bis jetzt habe ich nur mit der Maus und der Tastatur gearbeitet.
    Jetzt kann ich über die zusätzlich frei programmierbare Optionstasten selbst
    entscheiden welche praktischen Funktionen nun vom Handrad aus gestartet werden.
    Der Bausatz ist sehr gut zusammen gestellt und macht ein sicheres Nachbauen leicht möglich.
    Fragen beim Bau werden per E-Mail zeitnah beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.